Herzlich Willkommen beim TSV

Toll, dass Du auf unserer Homepage gelandet bist.
Wir wünschen Dir viel Spaß beim Durchklicken und wenn Du Fragen hast, melde Dich einfach telefonisch, per Mail oder was es sonst noch alles gibt.

Schwarz-Rote Grüße vom Theklaberg

Fußball

Bist Du fußballbegeistert?

Dann komm einfach zum Schnuppern vorbei.
Wir freuen uns auf Dich.

Tennis

Bist Du tennisbegeistert?

Dann komm einfach zum Schnuppern vorbei.
Wir freuen uns auf Dich.

Tischtennis

Bist Du tischtennisbegeistert?

Dann komm einfach zum Schnuppern vorbei.
Wir freuen uns auf Dich.

Holzwinkelcup zum Jubiläum des TSV Welden

Ein großer Erfolg war die 40-Jahr-Feier der Tennisabteilung des TSV Welden auf dem Theklaberg. Im Rahmen des Jubiläums wurde auch der Holzwinkelcup ausgetragen, bei dem in spannenden Spielen die Titelträger ermittelt wurden.  Bei den Junioren setzte sich im...

Ein Weldener im „Club 100“

Mit DFB-Interimspräsident Rainer Koch standen Christopher Huttner und sein Sohn in der ersten Reihe.Hohe Auszeichnung des DFB für Christopher HuttnerDer Nachmittag vor dem EM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die Niederlande in Hamburg am...

Meisterschaft für drei Mannschaften

Die Tennisabteilung des TSV Welden kann in ihrem Jubiläumsjahr auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Drei Mannschaften – Herren 2, Damen 2 und Juniorinnen – konnten in ihren Klassen die Meisterschaft feiern. Mit den Juniorinnen spielt in der kommenden...

Einladung Holzwinkelcup 2019 und 40 Jahre TSV Welden Tennis

Die Tennisabteilung des TSV Welden kann in diesem Jahr auf 40 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken. Um diesen Anlass angemessen zu würdigen, veranstalten wir am 07.09.2019 um 19.00 Uhr eine Jubiläumsfeier und laden hierzu alle Mitglieder und Tennisfreunde unserer...

Wir sind jetzt überall erreichbar!

Unsere Webseite wurde neu gestalltet. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten! Folgt uns auf folgende Social Media Kanälen: Wir freuen uns über jeden Beitrag!  

Ein großer Erfolg war die 40-Jahr-Feier der Tennisabteilung des TSV Welden auf dem Theklaberg. Im Rahmen des Jubiläums wurde auch der Holzwinkelcup ausgetragen, bei dem in spannenden Spielen die Titelträger ermittelt wurden.

#tennis #holzwinkelcup #40 #jubiläum

https://www.tsv-welden.de/holzwinkelcup-zum-jubilaeum-des-tsv-welden/
...

31 0

Fußballdamen der SG Unterthürheim-Osterbuch-Welden mit erfolgreichem langen Wochenende
Vergangenen Donnerstag bestritten die SG-Damen ihr erstes Kreispokalspiel in Binswangen. Ein Auswärtsspiel, das stark umkämpft und vom Derbycharakter geprägt war. Zunächst wurden einige Chancen der Heimelf durch eine starke SG-Torhüterin, Miriam Förg vereitelt. Nach anschließend guten Offensivaktionen der Gäste, war es Kathrin Gribl, die nach 33 Minuten einen Freistoß sehenswert zum 0:1-Führungstreffer verwandelte. Unglücklich kassierten die Damen aus Unterthürheim dann den Ausgleich in der zweiten Hälfte. Das Weiterkommen wurde somit nach 90 Minuten im Elfmeterschießen entschieden. Hier zeigte die SG Unterthürheim stärkere Nerven als die Damen aus Binswangen und verwandelten alle Elfmeter, während Torfrau Miriam Förg wiederrum einen gegnerischen Schuss stark parieren konnte. Es trafen Kathrin Gribl, Annika Kaiser, Sissi Rokyta und Tatjana Oberschmid zum 2:5-Endstand und somit auch zum Derbysieg.
Nach nur einem Tag Auszeit musste die SG Unterthürheim zuhause ins Punktspiel gegen den Tabellenzweiten des VfB Oberndorf. Ein temporeiches Spiel, in dem die zahlreichen Zuschauer starke Aktionen auf beiden Seiten zu sehen bekamen. Nach 30 Minuten konnte sich dann Sissi Rokyta für die Heimelf zur 1:0-Führung durchsetzen. Nach der Halbzeitpause fanden die Gäste zunächst besser in die Partie und erzielten innerhalb von wenigen Minuten einen Doppelpack zum 1:2. Die SG-Damen ließen aber nicht nach, wodurch sie zu einigen vergebenen Chancen und letztendlich zum verdienten Ausgleich per Foulelfmeter kamen. Kathrin Gribl verwandelte in der 80. Minute zum verdienten 2:2 Enstand.
Die nächste Partie absolviert die SG Unterthürheim am 12.09. um 15:00 in Wechingen gegen die SV Wechingen.

#damentsvweldenfussball
#fussballtsvwelden #Derbysieg #starkgekämpft #zweispieleindreitagen #komplettvollgas
...

49 0

In Leitershofen konnte der TSV Welden keine Punkte holen. Sowohl die zweite als auch die erste Mannschaft boten eine schwache Leistung und verloren ihr Gastspiel zurecht mit 0:3 bzw. 1:5.
Stefan Maier konnte den einzigen Treffer des Tages zum 1:5 markieren.

#fussballtsvwelden #1mantsvweldenfussball #2mantsvweldenfussball
...

28 0

SG Adelsried/Welden U13 13:0 TSV Schwaben Augsburg Mädchen (20.09.2019)
Leider konnte die Gastmannschaft an diesem Tag nicht in Bestbesetzung antreten. Wir freuen uns daher auf das Rückspiel im kommenden Jahr!
Kader: Berchtold, Czunya, Friedrichs, Heinrich L., Heinrich N., Späth, Struck, Wrensch, Henne, Kirchmann, Müller, Nuristani, Wieland
Tore: 4x Nuristani, 3x Heinrich L., 2x Czunya, 2x Müller, 1x Henne, 1x Wieland

SG SSV Bobingen 2 2:1 SG Adelsried/Welden U12 (21.09.2019)
Es wäre mehr möglich gewesen, stellten die Coaches nach dem Spiel fest. Allein an der Chancenverwertung mangelte es an diesem Tag. Hinzu kamen 2 kleine Fehler im Defensivbereich, die leider bestraft wurden.
Kader: Wollenschläger, Wrensch, Kuchenbaur, Kirchmann, Bischof, Späth, Zirch, Wieland, Esiyok, Nadler, Streza, Föhr
Tor: Holhozinskyj

SG Adelsried/Welden U13 2:3 JFG Mittlere Schmutter 11 (25.09.2019)
Kein gutes Pokalspiel absolvierten die Kids am gestrigen Abend. Gegen eine schlagbaren Gegner verfiel man leider wieder in alte Muster, die man in dieser Saison so noch nicht gesehen hatte. Vielleicht ein Fingerzeig für die weiteren Spiele in dieser Saison.
Kader: Berchtold, Czunya, Friedrichs, Heinrich L., Heinrich N., Schießer, Späth, Struck, Henne, Kirchmann, Nuristani, Wieland
Tore: 1x Czunya, 1x Wieland

#nextLevelTSV #fussballtsvwelden #d1jtsvweldenfussball #d2jtsvweldenfussball #jugendfussballtsvwelden

https://www.tsv-welden.de/u12-mit-knapper-niederlage-u13-schwankt/
...

19 0

Morgen Derby im Damenfußball

nach bitterer Auswärtsniederlage vergangenen Samstag im ersten Punktspiel:
SG Alerheim gg. SG Unterthürheim 4:1 (2:0) ⚽ Morgen ist Derbytime:
Heimspiel in Unterthürheim
Samstag, 21.09. um 17:00Uhr
gegen die Spielgemeinschaft SV Erlingen/ SC Biberbach

#damentsvweldenfussball #fussballtsvwelden
...

38 0

Mit DFB-Interimspräsident Rainer Koch standen Christopher Huttner und sein Sohn in der ersten Reihe.

Hohe Auszeichnung des DFB für Christopher Huttner

Der Nachmittag vor dem EM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die Niederlande in Hamburg am vergangenen Freitag gehörte ganz den Menschen, die sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit für den Fußball einsetzen. Bei der offiziellen Ehrungsveranstaltung für alle diesjährigen „Club 100“-Mitglieder wurden sie in einem festlichen Rahmen im Curio-Haus in Hamburg ausgezeichnet. Sie sind damit Träger der aktuell höchsten Auszeichnung für ehrenamtliche Vereinsmitarbeiter im deutschen Amateurfußball und werden für ein Jahr in den exklusiven „Club 100“ des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) aufgenommen. Außerdem sind sie ab sofort auch in der „Hall of Fame“ verewigt. Unter den Geehrten waren auch 15 Vereinsvertreter aus Bayern, aus dem Fußballkreis Augsburg Christopher Huttner vom TSV Welden.
„Ihr seid stellvertretend für alle Ehrenamtler in ganz Deutschland zu Gast. Ihr habt alle eine Wahnsinnsleistung erbracht“, begrüßte BFV-Präsident und DFB-Interimspräsident Rainer Koch die versammelten „Club Members“ samt Begleitung. An einem exklusiven Essen für alle Preisträger nahmen neben Koch auch DFB-Vizepräsident Peter Frymuth, DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius, Marcell Jansen, Präsident des Hamburger SV, und Olaf Thon, Weltmeister von 1990, teil. Anschließend stand der Besuch des Spiels gegen die Niederlande auf dem Programm.

#nextLevelTSV #jugendfussballtsvwelden #fussballtsvwelden #bfvonline

https://www.tsv-welden.de/ein-weldener-im-club-100/
...

43 0

SG Adelsried/Welden U13 7:0 SpVgg Bärenkeller 2: Nach dem Auftaktsieg gegen die DJK Augsburg West (9:0) folgte am vergangenen Sonntag die Bestätigung. Leicht verändert ging man in die Partie, aber mit den gleichen Zielen. Im ersten Abschnitt war die Passgenauigkeit noch ein wenig ausbaufähig, was viele unnötige Zweikämpfe zur Folge hatte. Im 2. Abschnitt knüpfte man dann wieder nahtlos an das erste Punktspiel an. Wieder ein toller Erfolg für alle Beteiligten!
Kader: Berchtold, Struck, Friedrichs, Heinrich N., Müller, Czunya, Heinrich L., Schießer, Nuristani, Eder, Henne
Tore: 3x Nuristani, 2x Heinrich L., 1x Czunya, 1x Struck

SG Adelsried/Welden U12 4:1 TSV Bobingen 3: Ebenfalls spielte am vergangenen Sonntag unsere U12 das erste Punktspiel und auch diese gingen nach 60 Minuten als Sieger vom Platz. Spielerisch war noch viel Luft nach oben, aber die Moral und Einsatzwille, gerade in der zweiten Hälfte, stimmte. Nun gilt es in den kommenden Wochen weiter an der Grundlagen zu arbeiten, um auch hier die angepeilten Ziele zu erreichen. Tolle Leistung der Kids!!! Kader: Wollenschläger, Wrensch, Kuchenbaur, Kirchmann, Bischof, Späth, Zirch, Wieland, Esiyok, Nadler, Streza, Föhr
Tore: 2x Wieland, 2x Bischof

https://www.tsv-welden.de/15-09-2019-u13-u-u12-mit-siegen/

#nextLevelTSV #fussballtsvwelden #d1jtsvweldenfussball #d2jtsvweldenfussball #jugendfussballtsvwelden
...

21 0